|Wir stellen uns vor|Schwerter Natur und Landschaft|Inhaltsverzeichnis|Links|Kontakt|Impressum|Datenschutz|

Nächste AGON-Veranstaltung

Di. 20., Mi 21. und Sa 24.11.2018 je 9:00 Uhr: Es werden Vogelfutterknödel hergestellt
Werkstatt Schröders Gasse 7.

Gäste willkommen. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr.


Aktuelle Beobachtungen in und um Schwerte
Mit Ihrer Meldung an uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name zu Ihrer Meldung veröffentlicht wird.

Letzte Meldungen:

20.11.2018 Westhofen: Beobachtung
P.Krüger: Heute Morgen trotz keines Wassers in der Röllingwiese wird das Vogelhaus gut besucht.

Mäusebussard, Eichelhäher, Amsel und Buntspecht. Fotos P.Krüger, 20.11.2018

19.11.2018 Ergste: Grünspecht
U.&D.Ackermann: Seit April hatten wir ihn hier nicht mehr gesehen, unseren Grünspecht. Das hielten wir aber bei dem steinharten, trockenen Boden auch für verständlich. Nach dem Regen in der Nacht war das Spechtweibchen wieder da. Beim Zusehen merkte man, dass erst Probegrabungen gemacht wurden. Waren die nicht ergiebig, wurde eine neue Stelle in Angriff genommen. War die Spechtdame aber fündig, arbeitete sie kräftig durch, aber immer unterbrochen von ganz kurzen Sicherungsphasen von deutlich weniger als einer Sekunde. Es könnte schließlich mal eine Katze kommen. Nur wenn sie etwas Verdächtiges bemerkt hatte, sicherte sie mit hoch erhobenem Kopf mehrere Sekunden lang.

Grünspecht gräbt und sichert. Der Schnabel zeigt, dass der Boden oberflächlich feucht ist. Fotos AGON/Ackermann, 19.11.2018

18.11.2018 Wasservogelzählung Schwerte Ruhrbrücke Westhofen bis Schoof einschl. Geiseckesee und Nebengewässer : 54 Arten
H.G. Bullenda, G.Kochs, E. Goedecke, W. Pitzer, H.Wulf: Haubentaucher 6, Zwergtaucher 51, Kormoran 17, Graureiher 15, Silberreiher 10, Höckerschwan 143, Graugans 639, Nonnengans 1, Nilgans 46, Kanadagans 98 , Stockente 158, Schnatterente 133, Pfeifente 72, Krickente 22, Kolbenente w 1, Reiherente 153, Tafelente 8, Gänsesäger 1m, 5 w, Mäusebussard 6, Sperber 1, Turmfalke 3, Kranich >120 überfliegend in 2 Trupps,Teichhuhn 12, Blässhuhn 222, Lachmöwe 58, Eisvogel 3, Ringeltaube 41, Hohltaube 3, Grünspecht 1, Buntspecht 4, Wiesenpieper 3, Bachstelze 8, Gebirgsstelze 1, Schafstelze 2, Rotkehlchen 12, Amsel 27, Rotdrossel 4, Wacholderdrossel 154, Schwanzmeise 6, Kohlmeise 39, Blaumeise 45, Kleiber 6, Gartenbaumläufer 2, Zaunkönig 11, Buchfink 13, Grünling 11, Stieglitz 5, Dompfaff 3, Haussperling 1, Star 55, Eichelhäher 7, Elster 22, Rabenkrähe 58, Dohle 14.
davon nur Geiseckesee : 43 Arten
W. Pitzer, G.Kochs: Haubentaucher 2, Zwergtaucher 15, Kormoran 13, Graureiher 1, Silberreiher 1, Höckerschwan 130, Graugans 1, Nilgans 17, Kanadagans 1 , Stockente 68, Schnatterente 120, Pfeifente 61, Krickente 11, Tafelente 8, Reiherente 112, Mäusebussard 1, Sperber 1, Turmfalke 1, Kranich >120 überfliegend, Blässhuhn 189, Lachmöwe 33, Ringeltaube 6, Hohltaube 3, Grünspecht 1, Buntspecht 2, Wiesenpieper 3, Gebirgsstelze 1, Bachstelze 4, Rotkehlchen 2, Amsel 9, Rotdrossel > 4, Wacholderdrossel 26, Schwanzmeise 6, Kohlmeise 4, Blaumeise 8, Kleiber 2, Gartenbaumläufer 1, Zaunkönig 5, Buchfink 7, Grünfink 10, Stieglitz 5, Eichelhäher 4, Rabenkrähe 5.

Die Blessrallen hielten sich nur im oberen Bereich des Sees auf, wahrscheinlich war wieder ein Habicht unterwegs. Daher gut zu zählen. Foto:AGON/Pitzer 18.11.18

 

weiter mit den aktuellen Beobachtungen

FreeCounter by http://www.eurocounter.com EUROCOUNTER
Wir setzen keine Cookies