Nächste AGON-Veranstaltung

05.03.2019, 19:30 Uhr, VHS Schwerte Raum 3
Wie weit wandern Fische in der Wupper? Lichtbildervortrag von Dr. Britta Wöllecke

Gäste willkommen. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr.


Aktuelle Beobachtungen in und um Schwerte
Mit Ihrer Meldung an uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name zu Ihrer Meldung veröffentlicht wird.

Letzte Meldungen:

 

Gimpelpärchen. Fotos AGON/Ackermann, 22.02.2019

22.02.2019 Ergste: Gimpel
U.&D.Ackermann: Irgendwie kam es uns bekannt vor. Ein Gimpelpärchen saß in der hohen Rotbuche auf dem Nachbargrundstück. Sie gab sich ausgiebig der Morgentoilette hin während er wartete - und schließlich abflog. Da wurde sie schnell fertig und flog hinterher. Sonst aber blieb es wieder sehr ruhig. Auch die Futterknödel zogen außer Elstern kaum einen Kleinvogel herbei. Allerdings ließ sich am Gartenteich heute Morgen kurz ein Zaunkönig sehen und sogar eine Heckenbraunelle sang vor dem Haus.

21.02.2019 Schwerte: Gänsesäger
H.Wulf: Vor etwa einer halben Stunde zehn (5/5) Gänsesäger auf dem Gehrenbachsee.

weiter mit den aktuellen Beobachtungen

FreeCounter by http://www.eurocounter.com EUROCOUNTER
Wir setzen keine Cookies