Nächste AGON-Veranstaltung:

..und ab 07.01.2020 jeden Dienstag 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr Arbeit
im Keller unter der Turnhalle Villigst Schröders Gasse 7
Schwerte summt: dienstags nach Vereinbarung Tel. 02304-22397 Treffpunkt: Schröders Gasse/Schulstraße in Villigst.
03.03.2020, 19:30 Uhr, VHS Raum 1 oder 3, AGON Arbeitsbesprechung

Gäste sind herzlich willkommen.
Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr


Aktuelle Beobachtungen in und um Schwerte
Mit Ihrer Meldung an uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name zu Ihrer Meldung veröffentlicht wird.

Letzte Meldungen:

19.02.2020 Westhofen: Vogelfütterung
Th.Sauer: Hier eine kurze Information zur letzten Meldung. Bei uns im Garten geht auch keine Meise oder sonstiges an die Knödel. Nur die von meinen Kindern und mir angefertigten Futterglocken werden regelrecht geplündert.

19.02.2020 Ergste: Grünspecht
U.&D.Ackermann: Ein "Wunder" nach dem anderen. Erst kam eine Blaumeise an unseren seit Wochen hängenden Futterknödel, dann erschien tatsächlich ein Grünspecht in unserem ameisenreichen Rasen. Den letzten Grünspecht, einen Jungvogel, hatten wir dort vor mehr als einem halben Jahr beobachtet. Immer wieder beachtenswert: Der Specht muss richtig arbeiten, um einigermaßen satt zu werden.

Blaumeise und Grünspecht-Weibchen. Fotos AGON/Ackermann, 19.02.2020

17.02.2020 Hagen Hengsteysee: Kleine Nachlese zur Beobachtung auf der Ruhr
U.&D.Ackermann: Auf der Ruhr tragen die Haubentaucher bereits ihr Brutkleid mit dem noch nicht ganz ausgewachsenen Häubchen. Unbeeindruckt von den vielen ruhenden Tafelenten auf dem See tauchte eine Tafelente in der Nähe des Ruhrufers. Dort patroullierten auch zwei Gänsesägermännchen und -Weibchen mal flussauf- mal flussabwärts. Aber nur selten kam es zu Meinungsverschiedenheiten - wie unten zu sehen.

Haubentaucher, Tafelente - Gänsesägermannchen und -Weibchen. Fotos AGON/Ackermann, 17.02.2020

16.02.2020 Geisecke Mühlenstrang
C.Weigel: gestern gegen 11:30 Uhr hielten sich neben 15 Nil-, 2 Grau- auch 2 Rostgänse auf der Weide hinter dem Mühlenstrang, unterhalb von Haus Rutenborn auf. Weiterhin waren 2 Turmfalkenmännchen unterwegs.

15.02.2020 Rotmilane und erste Nilgansbrut
S.Kolbe: Am Samstag kreisten über Iserlohn Reinermark die für mich in diesem Jahr, ersten 2 Rotmilane. Zusätzlich wurde im selben Bereich die erste Nilgansbrut mit 5 juv. festgestellt.

15.02.2020 Rotmilan
W. Pitzer: Samstags Mittag kreiste über Hagen-Garenfeld 1 Rotmilan.

Nachtrag zum 07.2.2020 Kolkrabe im Schwerter Wald
C.Weigel: Beinahe hätte ich es vergessen, ich habe gestern Nachmittag und heute früh tatsächlich am Wildnisgebiet im Schwerter Wald den Kolkraben gehört.

Weiter mit den aktuellen Beobachtungen

FreeCounter by http://www.eurocounter.com EUROCOUNTER
Wir setzen keine Cookies